Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
56_0_3
Topthema: Heimisches Kinoflair
Echtes Kinofeeling zum unschlagbaren Preis
Das moderne Kinosofa aus Leder der Serie "VENOSA" von Sofanella überzeugt durch seine Bequemlichkeit und lädt zum Relaxen ein.

News Kategorie: mobile Devices
28.10.2014 13:58 Uhr

WiMP-Abos zum Vorzugspreis - Fachhändler unterbieten das Internet

WiMP HiFi

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Das Internet muss nicht immer günstiger sein als der Fachhandel. Dies zeigt sich jetzt beim Musik-Streamingportal WiMP hifi. Die Abos können ab sofort über den Fachhandel zu vergünstigten Preisen abgeschlossen werden.

Richtig lohnt sich das speziell beim Jahresabo für zwölf Monate: Über den Fachhandel werden 204 Euro fällig, im Internet direkt kostet der Spaß 239,88 Euro. Das Drei-Monats-Abo kostet online 59,97 Euro, über den Fachhandel 59 Euro. Für sechs Monate verlangt WiMP 119,94 Euro, der Händler um die Ecke 114 Euro. Nähere Informationen gibt es unter www.electrocompaniet.eu.

Mehr als 25 Millionen Songs zur Auswahl

Bei WiMP hifi handelt es sich um einen Streaming-Dienst, der seine Musikdatenbank von über 25 Millionen Titeln in CD-Qualität (Lossless Audio Flac & Alac Files) wiedergibt. Das Portal ist werbefrei und arbeitet mit einer Musikredaktion zusammen. Diese bietet unter anderem tägliche News, Rezensionen, Charts und Interviews an.

Streaming-Anbieter erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und sind eine große Konkurrenz für die klassische CD. Das Musikportfolio ist nahezu unerschöpflich und kann von Smartphones, Tablets und anderen mobilen Geräten abgerufen werden – zudem kann man sich das Mitnehmen von physischen Speicherträgern sparen.

Das könnte Sie auch interessieren