Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Philips 55OLED803
Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.
92_16837_2
Topthema: Elegant und modern
Auna Harvard 10031950
2011 wurde mit DAB+ der Nachfolger des UKW-Rundfunks eingeführt. Wir haben mit dem Auna Harvard ein DAB+-Radio gefunden, welches zusätzlich noch ihre eigene Musik aus mehreren Quellen abspielen kann. Lesen Sie hier, wie es sich im Test geschlagen hat.
82_15127_2
Topthema: Benq W1700
EISA Best Buy Projector 2018/19
Das Multitalent hat den begehrten EISA-Award gewonnen. Mit dem W1700 von BenQ bekommt man einen Beamer mit UHD-HDR-Qualität zu einem Preis zu dem bisher nur Full-HD erhältlich war.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik mit Schallabsorbern verbessern
Sound Lab - Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Motive, Setpreis
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
14.11.2013 16:54 Uhr

Neuer HD-TV-Receiver aus dem Hause Opticum

TV

Thomas Johannsen
Thomas Johannsen

Mit dem AX ODIN E2 bringt Opticum seinen ersten Enigma2-basierten Linux-Receiver auf den Markt.

Der HDTV-Sat-Receiver mit schnellem Broadcom-Chipsatz ermöglicht den Empfang aller freien und verschlüsselten SD- und HD-Programme vom Satelliten und bietet Zugang ins World Wide Web und HbbTV. Alle ankommenden Signale können bis zur Full-HD-Auflösung von 1080p hoch skaliert werden. Der Opticum AX ODIN E2 lässt sich in Motor-gesteuerten Sat-Anlagen betreiben und verfügt neben HDMI und optischen Digitalausgang, über zwei USB-Schnittstellen und Ethernet-LAN-Anschluss.

Das könnte Sie auch interessieren