Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Audio System X 165/3 Evo2
Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.
286_20864_2
Topthema: Hochkaräter
Variant Melodie 8018
Ein neuer Spieler betritt das Feld auf dem Bausatzmarkt für hochwertige Lautsprecher. Und als ob das nicht erfreulich genug wäre, treffen wir dabei auch noch einen alten Bekannten.
282_20813_2
Topthema: DJ-On-Ear mit und ohne Kabel
Pioneer DJ HDJ-CUE1 BT, Pioneer DJ HDJ-CUE1
Als CUEing bezeichnet man das taktgenaue Überblenden zwischen zwei Musikstücken. Mit dem Kopfhörer CUE1 bringt Pioneer DJ die Ansprüche von DJs und Alltags-Hörern in Einklang.
291_14403_1
Anzeige
Topthema: Klanggewaltig mit Dolby Atmos
Die neue Soundbar klang bar5 mr von Loewe
Die neue Multiroom-Soundbar klang bar5 mr kombiniert stilvolles Design mit herausragender Benutzer- freundlichkeit. Durch den 3D Dolby Atmos Ton liefert die klang bar5 mr ein fesselndes Sound-Erlebnis. Im Set mit dem neuen Subwoofer Loewe sub5 einfach unschlagbar!
Neu im Shop
TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K
offerbox_1628779061.jpg
>>> mehr erfahren

News Kategorie: TV
10.09.2021 15:38 Uhr

Streaming-Player von Roku mit TV Now, Sky Ticket, Netflix, Prime Video und Disney+

TV

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Noch in diesem Jahr will Roku seine Streaming-Player nach Deutschland bringen.

Zum Start bietet Roku eine Auswahl an globalen und lokalen Streaming-Diensten, darunter auch Kanäle von lokalen Anbietern wie der Seven.One Entertainment Group, RTL Deutschland und Sky Deutschland. Konkret sollen unter anderem Sky Ticket, TV Now (RTL+), Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ an Bord sein. Die vollständige Liste der verfügbaren Dienste gibt Roku in den kommenden Wochen bekannt.

Roku hatte 2008 seinen ersten Streaming-Player auf den Markt gebracht, durch den Netflix auf Fernsehern genutzt werden konnte.

Nähere Details zur technischen Ausstattung der Player, zu expliziten Modellen und Preisen hat Roku noch nicht mitgeteilt.

Das könnte Sie auch interessieren