Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
273_0_3
Anzeige
Topthema: Premium Sessel zum Relaxen
Perfekt für das Heimkino daheim!
Sofanella steht für Sitzkomfort und Premium-Qualität für das Kinoerlebnis zu Hause.
266_20642_2
Topthema: Philips Fidelio B97
Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen
Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
272_20704_2
Topthema: Mundorf Elara
Mit größter Selbstverständlichkeit
Ein schöner alter Visaton-Bass plus AMT, das hat gut funktioniert. Ob sich das Konzept nicht nach oben skalieren lässt?
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
22.07.2021 10:16 Uhr

Neues Heimkinosystem HT-A9 von Sony simuliert bis zu zwölf Phantom-Lautsprecher

Sony

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Sony verkauft ab September das Heimkinosystem HT-A9 mit 360 Spatial Sound, der Klang aus jeder Richtung erlebbar machen möchte.

Die Schallfeldoptimierung misst die relative Höhe und Position jedes Lautsprechers auf der Grundlage der Positionierung, synthetisiert die Schallwellen und erzeugt aus vier Lautsprechern bis zu zwölf Phantom-Lautsprecher, um 360 Spatial Sound zu schaffen. Zudem unterstützt das HT-A9 Dolby Atmos und DTS:X.

Maximierte Membranfläche

Die Lautsprecher sind mit X-Balanced Speaker Units ausgestattet, die durch ihre rechteckige Form die Membranfläche maximieren, um den Schalldruck zu erhalten und sattere Bässe und eine klare Stimmwiedergabe zu gewährleisten, verspricht der Hersteller. Zudem sind die Lautsprecher mit einem neuen Wide Directivity-Tieftöner ausgerüstet, bei dem die konkave Form minimal tief ist, um Hohlraumeffekten entgegenzuwirken.

Wird das System um einen optionalen Subwoofer für die tiefen Frequenzen erweitert, liefert es noch wuchtigere und kraftvollere Klänge, heißt es in der Ankündigung. Zur Auswahl stehen zwei Subwoofer-Modelle: der SA-SW5 mit 300 W Ausgangsleistung und einem 180-mm-Treiber mit Passivradiator sowie der SA-SW3 mit 160-mm-Treiber und 200 Watt.

360 Reality Audio

Neben High-Resolution-Audio wird auch 360 Reality Audio unterstützt. Mit dem HT-A9 können die Nutzer zudem auf Musikdienste wie Spotify zugreifen und ihre Lieblingsalben und Wiedergabelisten sowohl über Chromecast als auch Apple Airplay 2 streamen. Für ein komfortables Hörerlebnis ist das HT-A9 mit Google Assistant-fähigen Geräten mit integriertem Chromecast kompatibel, ebenso wie mit Amazon Alexa-fähigen Geräten.

Soundbar Sony HT-A9: ca. 1.800 Euro

Optionaler Subwoofer Sony SA-SW5: ca. 800 Euro

Optionaler Subwoofer Sony SA-SW3: ca. 500 Euro

Verfügbarkeit: ab September 2021

Das könnte Sie auch interessieren