Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
273_0_3
Anzeige
Topthema: Premium Sessel zum Relaxen
Perfekt für das Heimkino daheim!
Sofanella steht für Sitzkomfort und Premium-Qualität für das Kinoerlebnis zu Hause.
272_20704_2
Topthema: Mundorf Elara
Mit größter Selbstverständlichkeit
Ein schöner alter Visaton-Bass plus AMT, das hat gut funktioniert. Ob sich das Konzept nicht nach oben skalieren lässt?
266_20642_2
Topthema: Philips Fidelio B97
Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen
Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
20.07.2021 06:20 Uhr

CS 2.3: Neuer CD-Receiver von AVM mit Bluetooth, AirPlay 2 und 2 x 140 Watt

HiFi

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Die badische Edelmanufaktur AVM bringt in diesen Tagen mit dem CS 2.3 die neueste Generation ihres kompakten CD-Receivers in den Handel.

Der CS 2.3 bringt trotz überschaubarer Abmaße 2 x 140 Watt an die Lautsprecherklemmen. Der AVM X-STREAM Engine erlaubt es, alle hochauflösenden Formate zu streamen, inklusive DSD-Formaten. Gesteuert werden die Funktionen per hauseigener RC X App (iOS & Android).

Zu den Anschlüssen gehören HDMI ARC und Bluetooth, optische und koaxiale Digitaleingänge sind ebenso an Bord wie die Steuerungsmöglichkeiten per ROON. AirPlay 2 und auch das hauseigene AVM-Multiroom-System sind als Standard installiert. Völlig neu gestaltet wurde das Display, das mit einem Näherungssensor die adaptive Menüsteuerung über Touchpoints aktiviert.

Den CS 2.3 gibt es in silber oder schwarz eloxierten schraubenlosen Aluminium-Gehäusen für 4.990 Euro oder auch als edle Cellini-Version mit der traditionellen AVM-Chromfront gegen einen Aufpreis.

Das könnte Sie auch interessieren