Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Car-Media
03.05.2021 07:25 Uhr

Advance Paris mit neuer Mono-Endstufe X-A220 EVO - Acrylglas-Gerätefront

Advance Paris

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit der X-A220 EVO hat der französische Hersteller Advance Paris eine neue Mono-Endstufe im Sortiment.

Die hochglanzschwarze Acrylglas-Gerätefront zieren lediglich ein weiß beleuchteter, silberner Power-Button sowie das groß bemessene VU-Meter. Die einzelnen Sektionen und Platinen im Inneren sind klar getrennt, und kurze Signalwege bestimmen das Layout, verspricht der Hersteller.

220 Watt

Der 700VA-Ringkerntransformator wird von insgesamt vier 10.000 μF / 80 V begleitet, die Leistungsspitzen zuverlässig abfangen sollen. In Kombination mit dem NE5532 Op-Amp sowie den zusätzlichen NJW0281G-/NJW0302G-Transistoren stellt der X-A220 EVO 220 Watt (8 Ohm) bereit. Im niedrigen Leistungsbereich arbeitet die Mono-Endstufe zudem im Class A-Betrieb. Erfordert das musikalische Geschehen mehr Leistung, schaltet der X-A220 EVO automatisch in den Class AB-Modus um.

Das Audiosignal kann der Mono-Endstufe via Cinch sowie XLR zugeführt werden. Die ebenfalls auf der Rückseite integrierten Lautsprecherterminals sind vergoldet und mit einer Acryl-Ummantelung versehen. Der X-A220 EVO ist ab sofort für 1.590 Euro erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren