Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Heimkino
16.11.2020 14:10 Uhr

Quadral QUBE Subwoofer Serie

quadral

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Die beiden neuen Subwoofer, QUBE S8 und QUBE CS10 erhalten nicht nur ein optisches Facelift, indem das Gehäuse und die Frontpanel dezent dem Zeitgeschmack angepasst wurden, sondern das Innenleben wurde deutlich aufgewertet

Die Verstärkerleistung steigt beim QUBE CS10 von 200 auf 250 Watt und beim QUBE S8 von 100 auf 150 Watt Nennleistung. Die Tieftöner wurden optimiert und der höheren Leistung angepasst. Die Besonderheit der neuen QUBEs ist aber der in der Frontseite integrierte Bass-Reflex-Kanal, welcher die Dynamik erhöht und eine Wand nahe Aufstellung ermöglich. Die neuen QUBE Subwoofer stehen ab Mitte Dezember im Fachhandel bereit.

Unverbindlicher Verkaufspreis des Herstellers: QUBE CS10: 749,00 Euro pro Stück; sw und ws Hochglanz und Seidenglanz

QUBE S8: 499,00 Euro pro Stück; sw und ws Hochglanz

Das könnte Sie auch interessieren