Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
216_20145_2
Topthema: Die neue Android-Klasse
BenQ W2700i
Der BenQ W2700i ist ein guter Bekannter, er überraschte vor etwa einem Jahr mit einer hervorragenden Bildqualität. Damals hatte er noch kein „i“ im Namen und es steckte auch noch kein HDMI-Stick mit kompletter Android-Installation im Karton.
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Dynaudio Evoke 10
Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.
228_13745_1
Anzeige
Topthema: TCL präsentiert wegweisende TV-Technik
OD Zero™, Flexible OLED-Displays
Las Vegas, 11. Januar 2021 - TCL, die Nummer 2 auf dem globalen Fernsehmarkt, enthüllt anlässlich der virtuell stattfindenden CES gleich drei Display-Technik-Knüller.
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
Neu im Shop
Schallabsorber als Kunstobjekt
offerbox_1607015310.jpg
>>mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
28.10.2020 12:10 Uhr

Neues von Fyne Audio

Fyne Audio

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Dipl.-Ing. Michael Voigt

Der brandneue F501SP ist eine in Großbritannien gebaute Version des preisgekrönten F501 Standlautsprechers. Wie der größere F502SP baut er auf der hervorragenden klanglichen Eigenschaften und Ästhetik des Originalmodells auf und profitiert in hohem Maße von der für die Premium-F700-Serie entwickelten Technologien.

Das Konzept beim Entwurf der Lautsprecher sah vor, einige der besten Komponenten und Techniken aus Fyne Audio´s High-End Linie auf preisgünstige Modelle zu übertragen und so neue Qualitätsmaßstäbe zu setzen. Gestaltet und abgestimmt von Dr. Paul Mills als technischem Leiter und von Hand in Schottland hergestellt, bringen die F501SP und F502SP viele Erkenntnisse der Treiber-, Gehäuse- und Frequenzweichen-Entwicklung der Serien F700 und F1 in eine kompaktere und schlichtere Form.

Mit ihren aus der F700 Reihe abgeleiteten IsoFlareTM Treibern profitieren die SP Modelle von einem erstklassigen Magnesium Kalottenhochtöner, der eine extrem kontrollierte und saubere Abstrahlung im Hochtonbereich bietet. Dieses Chassis hat zudem den für Fyne Audio typischen Antrieb mit magnetischer Bündelung. Die höhere Flussdichte im Bereich der Schwingspule führt zu einem strafferen Bass und einem höheren Wirkungsgrad. Die Membran aus Faserwerkstoff mit der Fyne FluteTM

Randeinspannung ist aus demselben Material gefertigt wie die bei den Isoflare Treibern der F700er Serie. Auch die BassTrax Schallführung mit traktrixförmigem Verteilerkegel im massivem Aluminium-Sandwich Sockel ist Bestandteil der SP Modelle. Das sorgt für gleichmäßige Schallverteilung und macht die Aufstellung der Lautsprecher im Raum weniger problematisch. Andere aus den Spitzenerzeugnissen übernommene Verbesserungen sind erstklassige, von Hand hergestellte Frequenzweichen mit hochwertigen Bauteilen. Die Verdrahtung der Chassis erfolgt mit silberplattierten Van Den Hul High-End Kabeln. Außerdem gibt es bei diesen Modellen die Möglichkeit der Chassis-Erdung am fünfpoligen Anschlussterminal.

Preise: ab 3.500 Euro

Infos: www.tad-audiovertrieb.de

Das könnte Sie auch interessieren