Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
293_20930_2
Topthema: Mundorf K+T MuViStar M
Zweiwege-Edelmonitor mit Visaton und Mundorf-AMT
Nach dem Erscheinen der U-Serie-AMTs war es natürlich nur noch eine Frage der Zeit, dass wir und andere Entwickler Bausätze damit realisieren würden. Dieses Mal waren die anderen Entwickler einen Hauch schneller, aber mit der MuViStar M sind wir jetzt dran.
289_0_3
Anzeige
Topthema: Für den optimalen Sitz- und Liegekomfort
Moderne Kinosofas
Sofanella bietet bequeme Sitzmöglichkeiten für echtes Kino-Feeling Vollelektrische Verstellfunktionen für maximalen Komfort sorgen unvergessliche Filmerlebnisse.
284_14379_1
Anzeige
Topthema: XGIMI Horizon Pro
Best-Buy-Projector 2021-2022
Die EISA hat eine lange Tradition und besteht seit 1982. Seitdem wählen die Redaktionen jährlich die besten Produkte der Unterhaltungselektronik weltweit. Den begehrten Titel „Best Buy Projector“ erhält in diesem Jahr der Horizon Pro von XGIMI.
291_14403_1
Anzeige
Topthema: Klanggewaltig mit Dolby Atmos
Die neue Soundbar klang bar5 mr von Loewe
Die neue Multiroom-Soundbar klang bar5 mr kombiniert stilvolles Design mit herausragender Benutzer- freundlichkeit. Durch den 3D Dolby Atmos Ton liefert die klang bar5 mr ein fesselndes Sound-Erlebnis. Im Set mit dem neuen Subwoofer Loewe sub5 einfach unschlagbar!
Neu im Shop
Raumakustik verbessern durch Schallabsorber
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Car-Media
07.10.2020 12:08 Uhr

Kenwood präsentiert vier neue preiswerte DAB+ Autoradios

Kenwood

Car-Media Kenwood präsentiert vier neue preiswerte DAB+ Autoradios - News, Bild 1
Elmar Michels
Elmar Michels

Schon seit einigen Jahren ist das Digitalradio DAB+ ein wichtiges Ausstattungsmerkmal vieler Radiogeräte, das insbesondere Autofahrern unterwegs einen störungsfreien und klangvollen Radioempfang ermöglicht.
Am 21. Dezember 2020 tritt jedoch eine gesetzliche Verordnung in Kraft, die vorschreibt, dass jedes künftig verkaufte Radiogerät (auch) für den Empfang digitaler Radiostationen geeignet sein muss.

Selbstverständlich dürfen alle Radios ohne DAB+ oder Internetradio-Empfang dennoch weiterhin genutzt und solange die Lagerbestände der Fachhändler reichen auch verkauft werden – die neue Regelung betrifft ausschließlich neu an den Handel ausgelieferte Geräte.

Der japanische Elektronik-Spezialist JVCKenwood verfügt schon seit vielen Jahren über ein großes Angebot von DAB+ Autoradios, präsentiert aber passend zur gesetzlichen Neuregelung gleich vier randneue Modelle.Die beiden CD-Receiver KDC-BT950DAB und KDC-BT450DAB sowie die Media-Receiver KMMBT407DAB und KMM-DAB307 sind allesamt mit Tunern für analogen (UKW/MW/LW) und digitalen Emfang (DAB+) ausgestattet und beherrschen die automatische und unterbrechungsfreie Umschaltung von DAB+ auf UKW, falls der eingestellte DAB-Sender einmal vorübergehend nicht ausreichend gut empfangen werden kann („Seamless Blending“).

Car-Media Kenwood präsentiert vier neue preiswerte DAB+ Autoradios - News, Bild 1Car-Media Kenwood präsentiert vier neue preiswerte DAB+ Autoradios - News, Bild 2

Mit Ausnahme des besonders preiswerten Einstiegsmodells KMM-DAB307 sind alle Geräte zudem mit einem Bluetooth-Modul ausgestattet, das nicht nur ein Freisprechen für Telefonate ermöglicht, sondern per Musik-Streaming von bis zu fünf mit dem Autoradio gekoppelten Smartphones ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm gestattet. Ein digitaler Soundprozessor sorgt bei allen vier Newcomern für eine optimale Klangqualität, wofür verschiedene Equalizer-, Bass Boost- und Loudness-Funktionen sowie eine digitale Laufzeit-Korrektur für die im Fahrzeug integrierten Lautsprechersysteme bereitstehen.

Das könnte Sie auch interessieren