Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD
Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.
211_0_3
Anzeige
Topthema: Reinsetzen und sofort wohlfühlen
Gala Kinosessel der Extraklasse
Diese Kinositze schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
208_13564_1
Anzeige
Topthema: DAB+
DAB+ Radio: So erleben Sie die neue Vielfalt
Fernsehen, Telefonieren, Einkaufen – alles läuft inzwischen digital. Auch das Radio. Die neue, digitale Generation Radio heißt DAB+ und bietet Hörerinnen und Hörern mehr Vielfalt, besseren Klang und überall freien Empfang ohne Zusatzkosten.
228_13745_1
Anzeige
Topthema: TCL präsentiert wegweisende TV-Technik
OD Zero™, Flexible OLED-Displays
Las Vegas, 11. Januar 2021 - TCL, die Nummer 2 auf dem globalen Fernsehmarkt, enthüllt anlässlich der virtuell stattfindenden CES gleich drei Display-Technik-Knüller.
Neu im Shop
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
06.06.2020 17:18 Uhr

Die Liste zu den RSD-Drops im August, September und Oktober 2020 ist online

HiFi

Dipl.-Phys. Guido Randerath
Dipl.-Phys. Guido Randerath

Wie bereits angekündigt, wird 2020 der RECORD STORE DAY nicht in der Form gefeiert werden, wie wir ihn kennen. Obwohl wir alle nichts lieber tun würden, als unsere lokalen Plattenläden mit einem gebührenden, globalen Event zu zelebrieren, war es für dieses Jahr absolut notwendig, einen alternativen Weg zu finden. Die Idee bleibt die selbe: die unabhängigen Stores zu unterstützen und zu stärken.

Mit der Aufteilung der exklusiven RSD-Veröffentlichungen auf drei "RSD-Drops" in Form von Street Dates im August, September und Oktober konnte eine praktikable Lösung gefunden werden, die die Gesundheit aller in den Mittelpunkt stellt. Zudem haben die Läden genug Zeit, sich auf die besonderen Umstände einzustellen, Budgets und Bestellungen vorzubereiten, und Pläne zu schmieden, um die Musik sicher in die Hände der Vinyl-Fans zu bringen.

Im vergangenen Monat haben die RSD-Organisatoren mit Künstlern und Künstlerinnen, Labels, Vertrieben und sonstigen Partnern auf Hochtouren zusammengearbeitet, um möglichst viele der begehrten Titel der ursprünglichen RECORD STORE DAY 2020-Liste in die Plattenläden zu bekommen.

Heute wurde auf der Website des Record Store Day Germany die RSD-Drops-Liste für alle drei Termine veröffentlicht, auf der detailliert aufgeführt ist, welche der traditionell für den dritten Samstag im April geplanten Titel, am 29. August, 26. September und 24. Oktober 2020 in die Plattenläden kommen werden.

Highlights des ersten Termins am 29. August reichen von Fleetwood Macs „The Alternative Rumours“-LP über Dermot Kennedys "Without Fear" und Britney Spears’ “Oops!...I Did It Again (Remixes and B-Sides)” bis zu Kostbarkeiten von Kraftwerk, The Doors, Metronomy oder Miles Davis.

Das könnte Sie auch interessieren