Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
163_18984_2
Topthema: Think different
Block Stockholm
Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Smart Home
08.02.2020 13:13 Uhr

Für besseres WLAN im Heimkino: AVM schnürt Paket FRITZ! Mesh Set 7590+2400

Smart Home

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

AVM bietet ab sofort das FRITZ! Mesh Set 7590+2400 an.

Das Set besteht aus einer FRITZ!Box 7590 und einem FRITZ!Repeater 2400. Die FRITZ!Box 7590 stellt die Verbindung zum Internet her und ermöglicht DSL, Telefonie und Smart Home. Zur Ausstattung der FRITZ!Box 7590 gehören u.a. Dualband-WLAN mit je vier Antennen, eine komplette Telefonanlage sowie eine DECT-Basis für Schnurlostelefone und Smart-Home-Anwendungen.

Das Heimnetz vergrößern

Per Knopfdruck können Anwender den FRITZ!Repeater 2400 einbinden und damit ihr Heimnetz vergrößern. Mit ebenfalls vier Antennen pro Frequenzband bildet der Repeater zusammen mit der FRITZ!Box 7590 ein WLAN Mesh mit optimaler WLAN-Leistung und intelligenter Datenverteilung, heißt es. Alle FRITZ!-Produkte tauschen sich im Mesh noch besser untereinander aus, gleichen Einstellungen ab und optimieren die Leistung der Endgeräte.Dank der Mesh-Übersicht der FRITZ!Box sehen Anwender sofort, über welches FRITZ!-Produkt und mit welcher Verbindungsqualität Smartphones, Tablets etc. verbunden sind. Außerdem können sie alle FRITZ!-Produkte im Heimnetz per Klick updaten. Um das WLAN Mesh optimal einzurichten, bietet AVM die kostenlose FRITZ!App WLAN an. Die App misst den Datendurchsatz des Endgeräts, die Verbindungsqualität im Heimnetz und hilft bei der optimalen Positionierung des Repeaters.

Das FRITZ! Mesh Set 7590+2400 ist ab sofort für 299 Euro im Handel erhältlich.