Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
02.02.2020 18:19 Uhr

Streaming-Lautsprecher von Dali - RUBICON 2 C und 6 C

Dali

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Der dänische Lautsprecherhersteller DALI erweitert sein Angebot kabelloser Aktivlautsprecher um die beiden Modelle RUBICON 2 C und 6 C.

Beide Boxen greifen auf fzahlreiche erprobte DALI-Technologien zurück: Die Tiefmitteltöner besitzen 165 mm große Holzfasermembranen und Verzerrungen auf ein absolutes Minimum reduzierende SMC-Magnetsysteme. Den Hochtonbereich übertragen 29 mm große Gewebekalotten – bei der Standbox RUBICON 6 C ergänzt durch das DALI-Bändchen für höchste Frequenzen.

Impuls-Ausgangsleistung von 2 x 250 Watt

Die schon in der CALLISTO Serie eingesetzten Class D-Verstärker sorgen pro Box für eine Impuls-Ausgangsleistung von 2 x 250 Watt. Und die kabellose Verbindung zum DALI Sound Hub, dessen analoge und digitale Eingänge (einschließlich Bluetooth C, aptX und aptX HD) den Anschluss zahlreicher Audioquellen ermöglichen, erfolgt über eine hochauflösende 24 Bit / 96 kHz Funkstrecke.

Ist der DALI Sound Hub mit dem optionalen BluOS Steckmodul ausgestattet, lassen sich die RUBICON C Lautsprecher in das heimische LAN- oder WLAN-Netzwerk integrieren. Über die für Android und iOS verfügbare kostenlose BluOS App oder einen PC bzw. Mac besteht dann ein Zugang zu zahlreichen Online-Musikdiensten, weltweiten Internet-Radiostationen sowie den eigenen Musikbibliotheken – bei Bedarf im Rahmen eines Multiroom-Netzwerks mit weiteren für BluOS geeigneten Lautsprechern.

Schnelle Inbetriebnahme

Nach dem Auspacken und Aufstellen genügt ein Druck auf die „Pairing“-Taste, damit sich die Lautsprecher automatisch mit dem DALI Sound Hub verbinden. Die Lautstärkeregelung erfolgt am Sound Hub oder per serienmäßig mitgelieferter Fernbedienung, wobei ein Leuchtdioden-Band an den Frontseiten der Lautsprecher jeweils den aktuell eingestellten Pegel anzeigt.

Die neuen DALI RUBICON C Lautsprecher sind ab sofort in den Gehäuseausführungen Hochglanz Schwarz oder Weiß sowie mit Walnuss-Echtholzfurnier bei allen DALI-Fachhandelspartnern zum Preis von 1.999 Euro (RUBICON 2 C) und 2.799 Euro (RUBICON 6 C) pro Stück erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren