Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
243_20305_2
Topthema: Sound unterm Sitz
Audio System US 08 Active 24V
Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.
Neu im Shop
Art Edition Schallabsorber
offerbox_1610886351.jpg
>>mehr erfahren

News Kategorie: Heimkino
19.12.2019 13:27 Uhr

Onkyo- und Pioneer-Komponenten erhalten Firmware-Update für Amazon Alexa

Pioneer

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Die Onkyo & Pioneer Corporation hat ein Firmware-Update für ausgewählte Netzwerk-AV-Komponenten von Onkyo und Pioneer veröffentlicht.

Das Firmware-Update ermöglicht die Sprachsteuerung kompatibler AV-Komponenten über Geräte mit integrierter Alexa-Technologie. Über Lautsprecher, die mit der Komponente verbunden sind, lassen sich so verschiedene Musik- und Audio-Services (wie z.B. Amazon Music) einfach per Zuruf genießen. Wer beispielsweise Amazon Echo im Schlafzimmer auffordert „Alexa, bitte spiele den Top Pop Sender von Prime im Wohnzimmer“, kann so auf der Audio-Komponente im Wohnzimmer den gewünschten Sender über Amazon Prime Music hören.

Unterstützte Geräte

Das Firmware-Update für Amazon Alexa ist für folgende Onkyo- und Pioneer-Modelle verfügbar: TX-RZ840, TX-RZ740, TX-NR797 (nur in USA), TX-NR696, TX-8390, SC-LX904, SC-LX704, VSX-LX504 und VSX-LX304.

Die Firmware kann auf mit dem Netzwerk verbundenen Komponenten direkt über das Benutzermenü heruntergeladen und installiert werden – oder von den Webseiten auf einen USB-Stick geladen und über den USB-Eingang des Receivers installiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren