Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
143_0_3
Anzeige
Topthema: Scheiben-weise
Blu-ray-Receiver · Audioblock CVR-200
Kombigeräte sind echte Renner, denn ein einziges Gerät vereint die Vorzüge und Funktionen mehrerer Komponenten. Audioblock hat bereits gezeigt, dass Kombigeräte hohen Ansprüchen gerecht werden können. Neu im Programm bei Audioblock: Der CVR-200.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Editorial
Aktuelles aus der Redaktion

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
28.11.2019 13:05 Uhr

Dreambox TWO mit Farbdisplay, CI-Slot, Bluetooth, WLAN und LAN

TV

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Die Dreambox kommt in einer neuen Variante auf den Markt.

Das neue Modell des Linux-basierten Home Entertainment Systems will mit einem Aluminiumgehäuse und großem Farb-LC-Display punkten und hört auf den Namen Dreambox TWO.

Zusätzlich verfügt der Receiver im Vergleich zum Vorgänger Dreambox ONE über eine CI-Schnittstelle. An Bord werkelt der AmlogicChipsatz S922X mit 53.000 DMIPS. Er besteht aus dem Quad-CoreProzessor ARM Cortex-A73 und dem Dual-Core ARM Cortex-A53. Der Chipsatz bildet zusammen mit den großen RAM- und Flash-Speichern das Fundament der Dreambox TWO, auf die Betriebssysteme wie zum Beispiel Enigma OE2.6, Android 9, Debian Linux oder CoreELEC für Kodi gebootet werden können.

Streaming von Netflix, DAZN und Co.

Damit bringt die neue Dreambox Streaming-Dienste wie Netflix oder DAZN auf jeden Fernseher. Der Receiver unterstüzuz UHD-Auflösung und die HDR-Formate HLG und HDR10. Neben dem Multistream-fähigen Twin-DVB-S2X-Tuner, einem SD-Karteneinschub, einem Smartcard-Reader und USB 3.0 verfügt die kompakte Dreambox TWO auch über Bluetooth, WLAN und LAN. Zusätzlich befindet sich auf der Rückseite ein Einschub für Common-Interface-Module.

Zusammen mit der Bluetooth-Fernbedienung kommt die Dreambox TWO für 289 Euro in den Handel.

Das könnte Sie auch interessieren