Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
BenQ W5700
Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
BenQ W2700
Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.
148_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Editorial
Aktuelles aus der Redaktion

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
30.11.2019 18:22 Uhr

Neues Soundbar-Trio von JBL - Bluetooth für Smartphone-Streaming

JBL

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

JBL hat drei neue Soundbars auf den Markt gebracht.

Die BAR 5.1 Surround ermöglicht 5.1-Raumklang. Dank der unternehmenseigenen MultiBeam-Technologie soll ein vollkommenes Surround-Sound-Erlebnis ohne zusätzliche Rücklautsprecher und Kabel realisierbar sein. Möglich machen soll dies eine spezielle Anordnung von fünf Breitbandlautsprechern und zwei seitlich ausgerichteten Hochtönern.

Kabellose Musikwiedergabe

Die JBL Bar 2.1 Deep Bass erweitert das Sortiment und verfügt über 300 Watt. Zudem ist kabelloses Streaming via Bluetooth vom Handy oder Tablet möglich. Die kompakte JBL Bar 2.0 ist eine All-in-One-Soundbar mit integriertem Bass-Port. Sie eignet sich für alle, die den Sound eines kleinen Fernsehers im Schlaf- oder Wohnzimmer verbessern wollen und bietet zudem integriertes Bluetooth für Musik-Streaming.

Die JBL Bar 2.0 All-In-One und die JBL Bar 2.1 Deep-Bass sind für 179 bzw. 349 Euro in Deutschland und Österreich erhältlich. Die JBL Bar 5.1 Surround kostet 599 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren