Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
BenQ TK850
Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.
169_12619_1
Anzeige
Topthema: JETZT ONLINE GEÖFFNET
Liebe hifitest.de User,
auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichten wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Vollmond
Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.
offerbox_1527682652.jpg
>> Mehr erfahren
Frage des Tages
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
54%
Nein
46%

News Kategorie: HiFi
01.12.2019 13:10 Uhr

Bluetooth auch für ältere Hifi-Anlagen und Kopfhörer: Nachrüst-Lösung von Auvisio

Auvisio

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Auvisio macht mit dem BTR-420 ältere HiFi-Anlagen, Kopfhörer und Media-Player Bluetooth-fähig.

Dazu wird der Transmitter mit dem Kopfhörer-Anschluss oder Audio-Ausgang des Gerätes verbunden. Unterstützt wird der Bluetooth-Standard 4.2. Der aptX-Codec ermöglicht eine Übertragung in CD-Qualität.

Die Stromversorgung erfolgt per USB, ein passendes Netzteil muss separat erworben werden. Der BTR-420 ist 55 x 70 x 23 Millimeter groß und wiegt 26 Gramm. Pearl verkauft ihn für 12,95 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren