Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
114_14912_2
Topthema: Endlich: ReferenzUpgrade 2.0
INKLANG 5.0 Surround-Set
In Hamburg ruht man sich ungern auf seinen Lorbeeren aus: Die Customizing Experten der INKLANG Lautsprecher Manufaktur verpassen ihrem 5.0 Set das ReferenzUpgrade 2.0 und steigern das audiophile Niveau dieses Sets ein weiteres Mal.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Schallabsorber "Art Edition"
offerbox_1538061257.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Foto & Cam
13.04.2019 13:03 Uhr

Zwei neue 4K-Camcorder von Canon - Bis zu 20-fach optischer Zoom

Canon

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Canon hat die Erweiterung der 4K-Camcorder LEGRIA-Modellreihe mit den Modellen LEGRIA HF G50 und LEGRIA HF G60 angekündigt.

Mit ihrem neuen 4K-Sensor arbeitet die LEGRIA HF G50 in 4K oder Full-HD mit 4K-Oversampling. Dieser Camcorder ist konzipiert für alle, die ihre ersten Schritte in der Welt der 4K-Videos gehen möchten. Die LEGRIA HF G50 bietet mit ihrem 20-fach Zoomobjektiv mit 29,3 mm Weitwinkel und einer Lichtstärke von 1:1,8-2,8 eine gezielte Steuerung der Schärfentiefe.

1,0-Zoll-Sensor

Die LEGRIA HF G60 verfügt über einen 1,0-Zoll-Typ CMOS-Sensor und Dual Pixel CMOS AF – eine Sensor-basierte Phasenerkennungs-Autofokus (AF) Technologie von Canon. Sie richtet sich an ambitionierte Filmer. Der Dual Pixel CMOS AF ermöglicht eine schnelle automatische Fokussierung mit kontinuierlicher Fokus-Nachführung. Professionell aussehende Pull-Fokus-Effekte sind damit Canon zufolge ganz einfach – das Hauptmotiv wird dabei vor einem gleichzeitig attraktiv unscharfen Hintergrund in Szene gesetzt. Mit ihrem 15-fach Zoomobjektiv mit 25,5 – 382,5 mm Brennweite und Lichtstärke 1:2,8-4,5 ermöglicht die LEGRIA HF G60 eine gezielte Steuerung der Schärfentiefe.

Beide Camcorder verfügen über eine Reihe interessanter Funktionen zur Unterstützung kreativer Aufgaben. Ihre kreisrunde Irisblende ermöglicht Aufnahmen mit besonders natürlich wirkendem Bokeh. Darüber hinaus sind die LEGRIA HF G50 und LEGRIA HF G60 mit Weitwinkel-Zoomobjektiven ausgestattet. Beide Modelle bieten die Möglichkeit zu Zeitlupen- und Zeitrafferaufnahmen, optische Bildstabilisatoren sind an Bord.

Individuelle Einstellungen

Über individuelle Einstellungen können die LEGRIA HF G50 und LEGRIA HF G60 an persönliche Aufnahmepräferenzen angepasst werden. Der persönliche Stil steht dann per Knopfdruck bereit. Beide Geräte verfügen über ein kapazitives 3,0-Zoll-Touch-LCD mit 460.000 Bildpunkten und einen hochauflösenden elektronischen Sucher (0,24 Zoll).

Die LEGRIA HF G50 ist voraussichtlich ab April zum Preis von 1.099 Euro erhältlich, die LEGRIA HF G60 voraussichtlich ab Juni für 1.699 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren