Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
107_15513_2
Topthema: Kraftpaket
XTZ Cinema 5.1 (THX-Ultra)
Wer sich intensiv mit dem Thema Heimkino auseinandersetzt, kommt früher oder später am Thema THX kaum vorbei. Mit der Cinema-M8-Serie bietet der Hersteller XTZ ein neues Lautsprecherset an, welches sogar den extrastrengen THX-Ultra-Ansprüchen genügt.
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3
Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: Heimkino
13.03.2019 07:19 Uhr

LG stellt neue Beamer-Flotte vor - Diagonalen von bis zu 120 Zoll

LG

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Bilddiagonalen bis zu 120 Zoll und Full-HD-Auflösung: Diese Spezifikationen erfüllen die neuen Projektoren von LG.

Ab sofort erhältlich sind die neuen Laser-Projektoren Andante 2.0 HF80LS und Allegro 2.0 HF85LS (Ultrakurzdistanz) – auch verfügbar in den Versionen HF80LSR und HF85LSR ohne TruMotion. Ebenfalls neu im Handel sind die LED-Projektoren Adagio 2.0 HF65LS (Ultrakurzdistanz) und Largo 2.0 HF60LS – mit den Modellen HF65LSR und HF60LSR auch ohne TruMotion erhältlich.

Bis zu 2.000 Lumen hell

Helligkeiten von 1.500 bis 2.000 Lumen und flexible 4-Punkt-Trapezkorrektur sollen Inhalte in Full-HD-Auflösung erstrahlen lassen. Mit lediglich 8 Zentimetern Abstand zur Wand liefern die Ultrakurzdistanz-Modelle 90 Zoll (2,29 m) Bilddiagonale. Alle Projektoren verfügen nun zudem über eine 100-prozentige Abdeckung des BT.709-Farbraums. Der Laser-Projektor CineBeam Andante 2.0, der LED-Projektor CineBeam Largo 2.0, der Laser-Ultrakurzdistanz-Projektor CineBeam Allegro 2.0 sowie der portable LED-Projektor CineBeam Adagio 2.0 sorgen mit TruMotion-Technologie für flüssige Wiedergabe. Die Unterstützung von Dolby Audio sowie dts-HD rundet das Entertainment-Programm. Die Lebensdauern der Laser-Lichtquellen mit bis zu 20.000 Stunden und der LED-Lichtquellen mit bis zu 30.000 Stunden garantieren viele Film- und Serienabende ohne Lampenwechsel.

Durch die Benutzeroberfläche webOS 4.0 kommen Smart-TV-Funktionen auf die große Leinwand. Apps entdecken, YouTube-Videos auf beeindruckender Bilddiagonale genießen oder ohne zusätzliche Geräte direkt in die Welt des Online-Streaming abtauchen – die mit Quad-Core-Prozessoren ausgestatteten Projektoren bieten mit webOS 4.0 eine ebenso intuitive wie schnelle Bedienung, heißt es. Zusätzlichen Komfort liefert der Fileviewer, mit dem gängige Dokumente direkt von Speichermedien präsentiert werden können, ohne dass ein PC oder Notebook angeschlossen sein muss.

Modelle und Preise:

Ultrakurzdistanz-Laser-Projektor CineBeam Allegro 2.0 HF85LS: 1.799 Euro

Ultrakurzdistanz-LED-Projektor CineBeam Adagio 2.0 HF65LS: 1.249 Euro

Laser-Projektor CineBeam Andante 2.0 HF80LS: 1.399 Euro

LED-Projektor CineBeam Largo 2.0 HF60LS: 1.099 Euro

Ultrakurzdistanz-Laser-Projektor CineBeam HF85LSR: 1.599 Euro

Ultrakurzdistanz-LED-Projektor CineBeam HF65LSR: 1.099 Euro

Laser-Projektor CineBeam HF80LSR: 1.199 Euro

LED-Projektor CineBeam HF60LSR: 899 Euro

Das könnte Sie auch interessieren