Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
120_17773_2
Topthema: Der Spezialist
Acer PD1520i
Kompakt, mobil, langlebig und trotzdem gut genug für gelegentliches Filmvergnügen. Vier Eigenschaften, die in dieser Kombination in einem Beamer nur selten vereint sind.
121_0_3
Anzeige
Topthema: Kinosessel für Ihr Heimkino
Mit Kühl- und Wärmefunktion sowie Sitzverstellung
Die hochwertigen Kinosofas der Serie "Binetto" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkino-Erlebnis...
124_0_3
Anzeige
Topthema: Game of Thrones mit Sky Ticket
Streame jetzt die finale Staffel mit dem Sky Entertainment Ticket. Einfach monatlich kündbar.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
12.03.2019 08:01 Uhr

Schneller zum perfekten TV-Bild: Kompakter Satellitenfinder von esoSAT

Pearl

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Zum Ausrichten der Sat-Antenne zu Hause oder im Wohnwagen hat Pearl ein neues Hilfsmittel im Sortiment.

Der Satellitenfinder von esoSAT ist mit Kompass, LC-Display und Tonsignal ausgestattet. Der Kompass hilft bei der horizontalen Ausrichtung. Die Feinjustierung erledigt man mithilfe der Anzeige auf dem Display: Dieses zeigt die Empfangsstärke des Satellitensignals an. Zusätzlich informiert ein Piepton über die Signalqualität.

Der Satellitenfinder wird mit dem Receiver und der Sat-Antenne verbunden. Dann dreht und neigt man die Satellitenschüssel, bis die maximale Signalqualität erreicht ist.

Pearl verlangt für den 60 Gramm leichten Satellitenfinder inklusive F-Kabel 9,90 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren