Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
72_16078_2
Topthema: Smart Speaker
Dynaudio Music
Viele Geräte bezeichnen sich als Smart Speaker, auch wenn oft nur ein Aktivlautsprecher mit Bluetooth dahintersteckt. Bei Dynaudio nimmt man das Thema da schon deutlich ernster.
112_17656_2
Topthema: Entertainment für unterwegs
BenQ GV1 Mini-Beamer
Schnell mal unterwegs einen Film oder die neuesten Fotos mit Freunden anschauen? Kein Problem, denn BenQ hat mit dem GV1 nun einen mobilen kleinen Mini-LED-Projektor auf den Markt gebracht. Wir haben ihn getestet.
124_0_3
Anzeige
Topthema: Game of Thrones mit Sky Ticket
Streame jetzt die finale Staffel mit dem Sky Entertainment Ticket. Einfach monatlich kündbar.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
Audio Physic Classic 15
Von Audio Physic haben wir ein Paar wunderschön gestaltete Standlautsprecher mit glasveredelten Oberflächen in die Redaktion geliefert bekommen. Wie sich die schlanken Lautsprecher namens Classic 15 im Test schlagen, können sie hier lesen.
Neu im Shop:
Akustikelemente verbessern die Raumakustik
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
23.03.2019 13:15 Uhr

Neues Software-Update bringt TV-Plattform Diveo auf Technisat-Receiver

TechniSat

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Ab sofort ist das Sat-TV-Plattformangebot Diveo auch über die UHD/4K-Receiver DIGIT ISIO STC+, DIGIT ISIO STC und DIGIT UHD von Technisat direkt verfügbar.

Je nach gewähltem Paket empfangen Diveo-Nutzer aktuell bis zu 99 Sender in HD- und einen Sender in UHD-Auflösung. Dank der Internetfunktionalität stehen Diveo-Kunden auch alle Services wie Neustart, Pause und Aufnahme zur Verfügung. Der Kunde wählt sein TV-Paket nach Wunsch aus, erwirbt das Diveo-Modul, steckt dieses in seinen Technisat-Receiver und hat somit vollen Zugriff auf die angebotenen Sender.

Kostenlose Testphase

Das Angebot von Diveo im Zusammenspiel mit dem Diveo-Modul steht nach einem Software-Update allen Besitzern vom DIGIT ISIO STC+, DIGIT ISIO STC und DIGIT UHD in Deutschland für 30 Tage kostenlos zum Testen zur Verfügung. Nach der Testphase stehen dem Kunden zwei Pakete zur Auswahl: Das Erlebnis-Paket kostet 7,90 Euro im Monat und bietet zusätzlich zu rund 59 frei empfangbaren TV-Sendern unter anderem 24 verschlüsselte Privatsender (RTL-Gruppe, ProSiebenSat.1-Gruppe usw.) in HD-Auflösung.

Das Vielfalt-Paket liefert für 16,90 Euro im Monat beinhaltet aktuell 99 Sender in HD- sowie ein TV-Sender in Ultra-HD-Auflösung.

Das könnte Sie auch interessieren