Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
97_16722_2
Topthema: Einfach Mehrsehen
Samsung EVO-S (HD Austria)
Für den Empfang privater Sender wie RTL, Sat.1 und Co. in bester HD-Qualität über Satellit stehen in Deutschland mehrere Anbieter wie z. B. Diveo zur Auswahl. In Österreich bietet „HD Austria“ ein attraktives Programmpaket an. Wir haben es ausprobiert.
106_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis...
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Philips 55OLED803
Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi Tassen, 4 neue Designs
offerbox_1541241416.png
>> Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
11.02.2019 17:23 Uhr

Sonderedition Digitradio 210 von Technisat: Option für Deutschlandradio-Fans

Technisat

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Seit dem 22. Januar 2019 können Kunden des Kabelnetzbetreibers Unitymedia die Programme von Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova) nicht mehr im Kabelnetz in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg empfangen.

Eine Alternative ist der Umstieg auf DAB+ Empfang. Mit dem Digitradio 210 bietet Technisat eine spezielle Sonderedition an. Per Digitalradio lassen sich die drei deutschlandweit via DAB+ digital ausgestrahlten Sender Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova über drei Direktwahltasten auswählen. Darüber hinaus empfängt das mit Batterien betriebene, portable Gerät auch die weiteren, im Empfangsgebiet verfügbaren DAB+ und UKW-Radiosender.

Zur Ausstattung gehören ein zweizeiliges LC-Display sowie jeweils zehn Favoritenspeicher für DAB+ und UKW-Radiostationen.

Technisat verkauft das Digitradio 210 für knapp 55 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren