Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
106_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar
Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis...
102_17153_2
Topthema: Weltempfänger
Auna Silver Star CD Cube
Wer nicht nur seine eigene Musik oder den Einheitsbrei des UKW-Radios hören möchte, ist mit einem Internetradio-Empfänger gut beraten. Wir haben uns das Silver Star CD Cube von Auna näher angehört.
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Philips 55OLED803
Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set
offerbox_1528885231.jpg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
09.01.2019 15:39 Uhr

CES 2019: Sharp kooperiert mit Google in Europa - Android TVs kommen

Sharp

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Erstmals nach vier Jahren ist Sharp wieder auf der CES in Las Vegas vertreten.

Auf der Messe hat der Unterhaltungselektronik-Konzern die Kooperation mit Google in Europa bekannt gegeben.

Zusammenarbeit mit Harman Kardon

Ein breites Spektrum von Sharps Smart-TVs, über alle Preissegmente hinweg, werden zudem ab 2019 mit Android TV ausgestattet und über den Massenmarkt vertrieben. Positive Impulse erhofft sich Sharp durch Kooperationen mit Branchenführern im Bereich Design (Pininfarina) und Audio (Harman Kardon).

Sharp hat seinen Messestand in die vier Bereichen 8K, AIoT, Home und Business unterteilt. Besucher erhalten Gelegenheit, sich aus erster Hand über ein 8K-Ökosystem basierend auf 8K-Austattungen, -Geräten und -Lösungen zu informieren. Daneben erleben sie die „AIoT-Lösungen“, die in AIoT-Haushaltsgeräten, Roboter, Sensoren u. ä. eingebunden sind.

Das könnte Sie auch interessieren