Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
65_15640_2
Topthema: Lichtstärkster 4K-UHD-Beamer in seiner Klasse
ViewSonic PX747-4K
Ein Beamer, der außer 4K- auch HDR-Material wiedergeben kann und dabei knapp über der 1.000-Euro-Marke vorbeischrammt, ist schon eine Hausnummer.
97_16722_2
Topthema: Einfach Mehrsehen
Samsung EVO-S (HD Austria)
Für den Empfang privater Sender wie RTL, Sat.1 und Co. in bester HD-Qualität über Satellit stehen in Deutschland mehrere Anbieter wie z. B. Diveo zur Auswahl. In Österreich bietet „HD Austria“ ein attraktives Programmpaket an. Wir haben es ausprobiert.
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Philips 55OLED803
Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
Neu im Shop:
MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)
offerbox_1527191633.jpg
>>Mehr erfahren

News Kategorie: HiFi
08.01.2019 17:02 Uhr

CES 2019: Neue Kopfhörer von JBL - Wasserdichter Lautsprecher Flip 5

JBL

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

JBL stellt auf der CES in Las Vegas neue tragbare Lautsprecher und Kopfhörer vor.

Die JBL Lifestyle Kopfhörer der LIVE-Serie wollem mit kraftvollem JBL Signature Sound und den integrierten Sprachassistenten Google Assistent und Amazon Alexa punkten.

Im Bereich der True-Wireless-Kopfhörer präsentiert JBL den Lifestyle Kopfhörer JBL TUNE120TWS sowie die Sport Kopfhörer JBL REFLECT FLOW, JBL ENDURANCE PEAK und UA True Wireless FLASH. Die Kopfhörer JBL LIVE400BT und JBL LIVE500BT verfügen über TalkThru- und Ambient Aware-Technologien und das Spitzenmodell, der JBL LIVE 650BTNC, bietet zudem ein integriertes aktives Noise-Cancelling. Mit TalkThru wird die Musiklautstärke abgesenkt, nach außen gerichtete Mikrofone werden aktiviert und verstärken Stimmen und Geräusche in der Umgebung, um eine Unterhaltung mit Freunden zu ermöglichen, ohne den Kopfhörer abnehmen zu müssen. Im Ambient Aware-Modus kann der Hörer die Hintergrundgeräusche so dosieren, dass der Kontakt zur Umgebung aufrechterhalten wird, wenn er am dringendsten gebraucht wird.

Die JBL LIVE Serie ist voraussichtlich ab April 2019 verfügbar.

Kräftige Bässe

„Der JBL Flip 5 ist die Neudefinition für guten Sound“, heißt es in der Ankündigung.

Ein neu konzipierter Racetrack-Treiber mit vergrößertem Konus und höherer Auslenkung verstärkt den klassischen JBL Signature Sound und erzeugt ein intensiveres Klangbild mit knackigen Höhen und tiefem Bass, so das Versprechen des Herstellers.

Wie sein Vorgänger bietet auch der JBL Flip 5 ein wasserdichtes, kompaktes Design. Der JBL Flip 5 wird mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 129 Euro ab Juni 2019 verfügbar sein. Zur Auswahl stehen dann elf Farbvarianten, Desert Sand, Mustard Yellow, Dusty Pink, Grey Stone, River Teal, Fiesta Red, Ocean Blue, Midnight Black, Steel White, Forest Green oder Squad.

Das könnte Sie auch interessieren