Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Advance Paris PlayStream A5
Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Streaming-Radio mit CD und DAB+
Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.
231_0_3
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas
Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Mundorf MA 30 Final Edition
Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.
Neu im Shop
Akustikelemente für Wandmontage
offerbox_1524650653.jpeg
>> Mehr erfahren

News Kategorie: TV
07.04.2018 19:14 Uhr

Technisat mit neuem Receiver für Freenet TV per Satellit

Technisat

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Ab sofort haben auch Satelliten-Nutzer Zugang zu Freenet TV. Für den Empfang des neuen Senderangebots steht zum Start der neue Receiver DIGIT S4 Freenet TV von Technisat zur Verfügung, mit dem bereits HD-fähige Fernseher aufgerüstet werden können.

Vor rund einem Jahr über Antenne gestartet, erhält Freenet TV mit der Satellitenübertragung einen zweiten Empfangsweg mit ähnlichem Senderportfolio. Der DIGIT S4 Freenet TV empfängt über das integrierte Irdeto-Entschlüsselungssystem neben den freien SD- und HD-Programmen über Satellit so auch zahlreiche private Sender in HD-Auflösung für 5,75 Euro im Monat.

Aufnahme per USB

Mit SIEHFERN INFO verfügt das Gerät über eine digitale Programmzeitschrift, die detaillierte Programminformationen für dutzende digitale TV- und Radiosender auf Knopfdruck am TV-Bildschirm anzeigt. Die Dienste AUTOINSTALL und ISI MODE machen sowohl die Installation als auch die Handhabung des Gerätes jederzeit intuitiv, heißt es. Über die DVRready-Aufnahmefunktion können Sendungen, sofern keine Restriktionen seitens der Sender bestehen, auf einem USB-Datenträger aufgezeichnet werden. Zudem ist es möglich, per Timeshift-Funktion das Programm anzuhalten und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen. Der DIGIT S4 Freenet TV wird von Technisat für 109,99 Euro angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren