Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
71_10564_1
Topthema: Raumakustik verbessern
hifitest.de Schallabsorber
Für guten Klang muss bekanntlich die gesamte HiFi-Kette passen. Und deren letztes Glied vor den Ohren des Zuhörers ist nach den Lautsprechern noch der Hörraum. Sein Einfluss auf die Klangqualität ist beträchtlich.
68_15698_2
Topthema: Der Torjäger
BenQ TK800
Die Fußball-WM 2018 steht vor der Tür, die Jahreszeit erlaubt es hoffentlich, einen Teil der Spiele gemeinsam mit Freunden draußen zu genießen. Da braucht man einfach einen hellen Beamer, der sich auf schnelle Ballwechsel und knackige Darstellung der Trikots versteht.
Neu im Shop:
MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)
offerbox_1527191633.jpg
>>Mehr erfahren

News Kategorie: TV
30.03.2018 15:11 Uhr

Die neuen UHD-TVs von Samsung kommen - Alle Modelle in der Übersicht

Samsung

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

Mit vier neuen Modellen baut Samsung das Segment der UHD-Fernseher aus.

Die Premium UHD TVs der Serie 8 liefern eine Spitzenhelligkeit von 1000 Nits und fügen sich dank ihrer hauchdünnen Rahmen dezent ins Wohnzimmer ein. Die Fernseher der neuen Serie 7 führen unter neuem Namen die Serie 6 weiter.

Serie 8

In Größen zwischen 49 Zoll (123 cm) und 82 Zoll (207 cm) erhältlich, wollen die Premium UHD TVs NU8509 (Curved) und NU8009 (Flat) vor allem mit ihrer Bildqualität überzeugen: Dank HDR 1000 (außer 75- und 82-Zoll-Modelle: HDR Extreme) stellen die Fernseher HDR10+-Inhalte besonders detailreich dar, heißt es. Dies ist aufgrund der Spitzenhelligkeit von 1.000 Nits möglich. Dabei gibt der Premium UHD TV Helligkeit, Kontraste und Farben Szene für Szene auf Basis dynamischer Metadaten optimiert wieder.

Die 360-Grad-Gestaltung der Geräte der Serie 8 wartet mit einem dreiseitig rahmenlosen Design mit kaum sichtbarer Kabelführung im silberfarbenen Standfuß auf. Ein neuer Game-Modus optimiert bei grafisch anspruchsvollen Titeln die Bilddarstellung automatisch für höchstmögliche Details. Ein zweiter Modus erhöht die Reaktionsgeschwindigkeit des TVs auf 15 Millisekunden, für einige Inhalte sogar auf 6,8 Millisekunden. Davon profitieren insbesondere Freunde von schnellen Renn- und Actionspielen.

Serie 6 wird zur Serie 7

Die Serie 6 erhält ein Namensupgrade und wird zur Serie 7. Erhältlich sind die UHD TVs NU7409 und NU7179 in Größen zwischen 40 Zoll (100 cm) und 75 Zoll (189 cm) Bilddiagonale. Dank HDR10+-Kompatibilität und der Dynamic Crystal Color-Technologie (beim Modell NU7179: PurColor) von Samsung sollen Zuschauer mit einem Modell der Serie 7 lebensechte Filmbilder mit präziser Farbdarstellung genießen.

Modellen der Reihe NU7409 liegt die One Remote Control bei, mit der sich TV und kompatible Zuspieler mit nur einer Fernbedienung steuern lassen.

Dank des Samsung Smart Hubs 2018 und der neuen SmartThings-App gelingt die Einrichtung sämtlicher neuer TV-Modelle ab der Serie NU7490 in wenigen Schritten. Über das Smartphone werden Router, Settop-Boxen und Account-Informationen automatisch erkannt und direkt für den TV übernommen.

Die neuen Smart-TVs sind darüber hinaus mit dem Universal Guide ausgestattet, der eine Reihe von Optionen zur Navigation und zum Konsumieren von Inhalten bietet – inklusive personalisierter Programmempfehlungen vom Fernsehprogramm bis Netflix. Dabei hören die Samsung Smart-TVs mit Ausnahme des Modells NU7179 dank Sprachsteuerung aufs gesprochene Wort.

Die Einführung der neuen Samsung-Fernseher erfolgt ab März.

Modelle und Preise

Samsung NU8509 (65 Zoll – 2.499 Euro; 55 Zoll – 1.799 Euro)

Samsung NU8009 (82 Zoll – 4.699 Euro; 75 Zoll – 3.399 Euro; 65 Zoll – 2.299 Euro; 55 Zoll – 1.499 Euro; 49 Zoll – 1.249 Euro)

Samsung NU7409 (65 Zoll – 1.849 Euro; 55 Zoll – 1.149 Euro; 50 Zoll – 999 Euro; 43 Zoll – 899 Euro)

Samsung NU7179 (75 Zoll – 2.799 Euro; 65 Zoll – 1.699 Euro; 55 Zoll – 999 Euro; 49 Zoll – 849 Euro; 43 Zoll – 749 Euro)

Das könnte Sie auch interessieren