Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
56_0_3
Topthema: Heimisches Kinoflair
Echtes Kinofeeling zum unschlagbaren Preis
Das moderne Kinosofa aus Leder der Serie "VENOSA" von Sofanella überzeugt durch seine Bequemlichkeit und lädt zum Relaxen ein.
59_15131_2
Topthema: NAD C 338
Mit der Kraft der drei Antennen
Selbst von langjährigen Kollegen aus der HiFi Branche hört man immer wieder, das mit dem Streaming wäre so kompliziert. Diese Leute sollten sich NADs C 338 anschauen.

News Kategorie: mobile Devices
17.02.2018 13:59 Uhr

4K-Auflösung und wasserdichtes Gehäuse: Neuer JVC-Camcorder GZ-RY980 ab April

JVC

Jochen Wieloch
Jochen Wieloch

JVC hat einen neuen Outdoor-Camcorder mit 4K-Auflösung und robustem Gehäuse vorgestellt.

Der GZ-RY980 filmt in UHD-Auflösung mit 70 Mbps und schießt Fotos mit acht Megapixeln. Außerdem erlaubt er es, aus einer Full-HD-High-Speed-Aufnahme eine Slow-Motion zu generieren.

10-fach optischer Zoom

Verantwortlich für die Bildqualität sind vor allem drei Komponenten: das von JVC speziell entwickelte 4K GT-Objektiv (10 x optischer Zoom / 200 x Digitalzoom), der hintergrundbeleuchtete 1/2,3 Zoll-Sensor mit seiner 18,9-MP-Auflösung und der neue Falconbrid 4K-Prozessor.

Eingebettet in das „Quad Proof“-Gehäuse ist der Camcorder geschützt gegen Wasser, Stöße, Frost und Staub: wasserdicht bis 5 Meter Tiefe, stoßfest bis zu einer Fallhöhe von 1,5 Meter, frostbeständig bis zu -10°C und obendrein noch staubdicht. Hinzu kommt, dass der interne Akku, den man während des Filmens aufladen kann, Energie für Aufnahmen bis zu 4,5 Stunden im 4K-Modus und bis zu 5,5 Stunden im HD-Betrieb liefert.

Zwei SD-Kartenfächer

Um keine Szene zu verpassen, ist der GZ-RY980 mit zwei SDHC/SDXC-Kartensteckplätzen ausgestattet, so dass sowohl Endlos-Aufnahmen ohne Unterbrechung als auch gleichzeitige Backup-Aufnahmen zur Archivierung möglich sind. Der (optionale) Wi-Fi-Adapter hält die Verbindung zu externen Geräten, z. B. für Live-Streaming, und ermöglicht außerdem die Fernbedienung des Camcorders, etwa via Smartphone. Ein Miniklinken-Anschluss für ein externes Mikrofon ist ebenfalls vorhanden.

Zum Bedienkomfort trägt der 3-Zoll große Touch-Monitor bei. JVC bietet den GZ-RY980 ab April für rund 1.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren